Suche
 
 
Zu den Youth Classic bitte hier klicken...

zu den Chess Tigers ...

CTTC-Seminare
  20.-21.10.2018 Schachtraining mit Chessbase14(15) & Megabase18(19) & Top-Engines André Schulz Anmelden
  01.-02.12.2018 Schachspielertypen-Analyse-Nutzen GM Karsten Müller Anmelden
  12.-13.01.2019 Verbesserung des strategischen Verständnisses/3 GM Michael Prusikin Anmelden
  16.-17.03.2019 Das Endspiel GM Artur Jussupow Anmelden
Nachrichten

Schachzentum Baden-Baden sucht neuen Geschäftsführer

10.05.2017 - Am 08. Januar 2016 hatte der überraschende und viel zu Frühe Tod von Dr. Markus Keller zur Folge, dass das Schachzentrum Baden-Baden einen neuen Geschäftsführer finden musste. Es fand sich mit GM Roland Schmaltz ein Nachfolger, der sich redlich bemühte, in die großen Schuhe Dr. Kellers zu passen, aber nun lieber wieder mehr Augenmerk auf das eigene Schach legen möchte. Daher hat das Schachzentrum just eine Stellenanzeige verbreitet, in welcher klar beschrieben wird, welche Anforderungen an einen neuen Geschäftsführer gestellt werden. Alle wichtigen Informationen dazu erhalten Sie in der Folge.

Über 2.000 hochwertige Schachlektionen für jede Spielstärke u. a. von GM Artur Jussupow, GM Karsten Müller, GM Klaus Bischoff & GM Michael Prusikin:

Chess Tigers Universität



Stellenanzeige
Schachzentrum Baden-Baden

Für das Schachzentum Baden-Baden e.V. (Lichtentaler Allee 8,76530 Baden-Baden) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Geschäftsführer in Teilzeit

mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden.

Der Verein sieht seine Aufgaben in der Pflege und Förderung des Schachspiels als kulturellem Gut und als einer sportlichen Disziplin, die im besonderen Maße geeignet ist, der geistigen und charakterlichen Entfaltung der Persönlichkeit zu dienen. Zur Erfüllung dieser Zwecke werden vom Verein vorrangig 4 Aufgabenbereiche übernommen:

• Durchführung von Schachveranstaltungen
• Durchführung von Lehrgängen
• Förderung des internationalen Schachstandortes Baden-Baden
• Förderung des Schach-Hochleistungssports (Bundesstützpunkt Schach, Schach-Landesleistungszentrum Baden-Württemberg).

Was sind Ihre Aufgaben?
• Organisation (Terminplanung Räume, Verwaltung Schachzentrum, Kostenplanung und –kontrolle, Bestellungen, Abrechnungen, Überweisungen, Finanzamt, Versicherung, …)
• Trainereinsatzplanung (plus Verträge, Abrechnung, etc.)
• Veranstaltungsorganisation (Open, Quartalsturniere, Mannschaftssimultan)
• Anteil an Kindertraining plus –organisation
• Maßnahmen im Bereich der Jugend (Trainingscamp, Turnierbesuche)
• Projektaufgaben

Worauf kommt es uns an?
• Abgeschlossene Ausbildung oder Studium in einem relevanten Bereich, optional Trainerschein, Schiedsrichterausbildung, Vereinsmanager o.ä.
• Erfahrung in einem oder mehreren relevanten Bereichen, z.B. Veranstaltungsorganisation, Training, Finanzorganisation
• Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
• Sehr gute Deutsch-Kenntnisse, sowie gute englisch Kenntnisse
• Teamgeist und Engagement
• Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
• einen sicheren Arbeitsplatz
• eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in Baden-Baden

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin an

GRENKE-Stiftung Verwaltungs GmbH
Kurt Schneider, Geschäftsführer
Neuer Markt 2
76532 Baden-Baden
Tel. 07221 5007-9620 Mi. u. Fr. 09.00 – 12.00 h
Email: kschneider@grenkestiftung.de
www.grenkestiftung.de

Stellenanzeige als PDF



Mike Rosa

Published by Mike Rosa

Dieser Artikel wurde 3227 Mal aufgerufen.

Session-ID: 174f133426ec799671c5ccf9d9733644

Copyright © 2018 Chess Tigers Training Center GmbH

















  


AKTIVE VEREINE
   VIU56 OSG Baden-Baden 1922
   VIU56 SC Vaterstetten.Grasbrunn
   VIU56 SC Frankfurt-West
   VIU56 SF Deizisau
   VIU56 SC Bad Soden
   VIU56 Wiesbadener SV 1885
  VIU56 1.Chess960 Club FM
   VIU49 Gütersloher Schachverein
   VIU41 Schachclub Dillingen
   VIU25 SC Eschborn 1974
   VIU24 SC Heusenstamm
   VIU15 SSV Vimaria 91 Weimar
   IU47 SK Gau-Algesheim
   IU45 SK 1980 Gernsheim
   IU45 Schachfreunde Kelkheim
   IU40 Schachverein Nürtingen
   IU38 Hamburger SK von 1830
   IU35 SV Kelsterbach
   IU33 Schachvereinigung 1920 Plettenberg
   IU32 Vorwärts Orient Mainz
   IU31 SK Bad Homburg 1927
   IU29 SC Turm Erfurt
   IU25 Schachfreunde 57 Stockstadt
   IU23 SC 1961 König Nied
   IU21 Multatuli Ingelheim
   IU20 SV Weidenau-Geisweid
   IU17 SV Muldental Wilkau Haßlau
   IU17 SV Breitenworbis

AKTIVE SCHULEN
   IU29 Anna-Schmidt-Schule Frankfurt
   IU22 Phorms-Schule-Frankfurt
   IU22 Schulkinderhaus GSS1 Schwalbach
   IU15 Geschwister-Scholl-Schule Schwalbach
   IU15 Französische Schule
   IU15 Europäische Schule Rhein-Main
   IU15 Europäische Schule Eurokids

INAKTIVE VEREINE
   SC 1979 Hattersheim
   Chess Kings / C4 Chess Club
   SV 1920 Hofheim
   Die SF Frankfurt 1921
   Schachfreunde Heidesheim 1956
   SV Fortschritt Oschatz
   SC Bad Nauheim
   SC Schalksmühle-Hülscheid 1959
   SV Post Memmingen
   FC Fasanerie-Nord
   SK Horb 1966
   Lübecker Schachverein von 1873
   SV Bannewitz
   Krefelder Schachklub Turm 1851
   TuS Brake 1896
   SC Röthenbach
   SV 1934 Ffm-Griesheim
   Vfl Gräfenhainichen
   Schachverein Ansfelden